Posts Tagged ‘Mensch’

Nächtliche Gassen

Leicht berauscht ziehe ich nach dem Umtrunk durch die nächtlichen Gassen dieser Stadt. Vorbei an denen, die sich den Alltag in der Disco vom Leibe schütteln oder im Alkohol ertränken. Weiter zu den Hipstern, die krampfhaft versuchen alternativ im Kollektiv zu sein. Und zum Glück auch heil vorbei an den Pöblern, die aber immerhin noch Wut haben.

Weltekel überkommt mich. Und die Einsicht: Ich weiß es doch auch nicht besser!

Advertisements

Glücklich der, der ein Symptom hat

Glücklich der, der ein Symptom hat
Erich Fromm

„Der Mensch, der krank ist, der zeigt, dass bei ihm gewisse menschliche Dinge noch nicht so unterdrückt sind, dass sie in Konflikt kommen mit den Mustern der Kultur und dass sie dadurch Symptome erzeugen. Das Symptom is ja, wie der Schmerz, nur ein Anzeigen, dass etwas nicht stimmt. Glücklich der, der ein Symptom hat.“ Erich Fromm


„Es gibt kein wahres Leben im Falschen“ Theodor W. Adorno